Lea Theres Lahr-Thiele

Lea Theres Lahr-Thiele

Die Modedesignerin Lea Theres Lahr-Thiele ist spezialisiert auf ressourcenschonendes Design durch Lasertechnik und wertet Deadstockmaterialien zu Slow-Couture Kreationen auf. Ihre künstlerische Arbeitsweise ist auf einen wertschöpfenden Entwicklungsprozess fokussiert, der in studienhaften Materialanalysen das verborgene Gestaltungspotential von Textilien erforscht. Sie begegnet hochindustriellen Verfahren mit kleinteiliger handwerklicher Präzision und interpretiert Nachhaltigkeit durch innovative technische und traditionelle Verarbeitungsmethoden.

NEONYT DÜSSELDORF

Die Neonyt Düsseldorf startet in die neue Saison. Lea Theres Lahr-Thiele präsentiert die aktuellen Zero Waste Couture Unikate in der Alten Schmiedehalle. Zeitgleich findet dort die FASHN ROOMS statt. Fachbesucher*innen können mit dem Kombiticket beide Events besuchen.

Kill your darlings

Unter dem Ausstellungstitel „KILL YOUR DARLINGS“ fokussiert sich das interdisziplinäre, multimediale Ausstellungskonzept von Lea Theres Lahr-Thiele vor allem auf den studienhaften Entwicklungsprozess ihrer Arbeit. Die aufstrebende Textilkünstlerin und Modeschöpferin Lea Theres Lahr-Thiele präsentiert zum Jahresende neben ihren mehrfach ausgezeichneten Zero Waste Couture Kollektionen, eindrucksvolle Materialstudien und Arbeitsproben aus dem Jahr 2023. Die textilen Werke werden […]

Dar a Luz

DAR A LUZ ist ein fortlaufendes Projekt, das jährlich den Entwicklungsprozess einer Performance für Besucher.Innen sichtbar werden lässt. In einer Mischung aus Prozess-Recherche und Produktion untersuchen die Textilkünstlerin Lea Theres Lahr-Thiele, Alicia Ocadiz, Tänzerin aus Mexico diesemal mit dem slowenischen Soundkünstler Mario Babojelic zeitgenössische Themen transformativer Prozesse. Unter dem Projekttitel „DAR A LUZ“ entwickeln sie Annäherungen, […]

GOLD

„GOLD“ ist eine Zero-Waste Brautkollektion, die Deadstockmaterialien durch Lasertechnik zu extravaganten Kreationen upcycelt. Aus Lasercutformen und Verschnittresten entstehen so einzigartige Textildesigns mit feinschattierter Lasergravur. Die Kollektion verarbeitet ausschließlich Überproduktionen, Mangelwaren und Anmusterungen großer Textilhersteller, die persönlich zusammengetragen und aufbereitet wurden. Das ressourcenschonende Textilkonzept wird durch eigene Strick- und Stickentwicklungen aus nachhaltigen Rohstoffen ergänzt. Zur Kollektion

Goldene Seidenschleife

Die goldene Seidenschleife wird 2023 an Lea Theres Lahr-Thiele verliehen. Mit ihrer Kollektion “Gold” überzeugt sie die hochkarätige Jury in ihrem Pop-Up Container in der Krefelder Innenstadt. Bei einer Fashionshow werden die modernen Bridal-Looks präsentiert und bezaubern sogleich die Besucher:innen. Die extra für die Krefelder Laufmasche entworfene Kollektion „Gold“ überzeugt mit ihrer innovativen Zero Waste-Designmethode, […]

MINIARTEXTIL ´32

Am 05.08. öffneten die Tore der ehemaligen Kirche “Ex Chiesa di San Pietro in Atrio” für die Vernissage der 32. Ausgabe von MINIARTEXTIL. Die Ausstellung präsentierte kleinformatige Textilkunstwerke internationaler Künstler:innen. “Denudare Feminas Vestis” lautete der diesjährige Titel und ließ damit auf Exponate feministischer Art hoffen. “La Donna” wurde das Exponat von Lea Theres Lahr-Thiele genannt, […]